Mitglied werden / Fördermitgliedschaft

 

Sie können über folgende Antragsformulare Mitglied, Fördermitglied oder Fördermitglied als Institution im Berufsverband für Arbeitserziehung e.V. werden.

 

Einfach Antrag runterladen, ausgefüllt und unterschrieben per Mail oder per Post an uns senden.

 

Sie erhalten von uns eine Mitgliedsbescheinigung mit Ihrer Mitgliedsnummer.

Mitgliedsbeitrag

(staatl. anerk.) Arbeitserzieher*in: 50€ / Jahr

 

Auszubildende*r Arbeitserzieher*in (Nachweis erforderlich, z.B. Schülerausweis): 20€ / Jahr

 

Fördermitglied werden: Frei wählbaren Betrag / Jahr wählen und den BVAE unterstützen

 

Fördermitglied als Institution: Frei wählbaren Betrag / Jahr wählen und den BVAE unterstützen

Den Antrag finden Sie ganz unten!


Mitgliedschaft als AE / Fördermitgliedschaft als Privatperson

Download
Mitgliedsantrag für den Berufsverband für Arbeitserziehung e.V. (BVAE)
Laden Sie hier das Formular für den Mitgliedsantrag herunter und senden Sie es ausgefüllt an uns zurück.

Das Formular kann bequem am PC ausgefüllt werden. Lediglich für die Unterschrift muss es ausgedruckt werden.
Anschließend kann es eingescannt per Mail an uns geschickt werden.

Per Post:
Berufsverband für Arbeitserziehung e.V.
Güntterstraße 25
71672 Marbach am Neckar

Per Mail:
info@bv-arbeitserziehung.de
--------------------------
Mitgliedsantrag BVAE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 313.0 KB

Fördermitgliedschaft als Institution

Download
Fördermitgliedsantrag für Institutionen, Einrichtungen und Firmen
Laden Sie hier das Formular für eine Fördermitgliedschaft als Institution herunter und senden Sie es ausgefüllt an uns zurück.

Das Formular kann bequem am PC ausgefüllt werden. Lediglich für die Unterschrift muss es ausgedruckt werden.
Anschließend kann es eingescannt per Mail an uns geschickt werden.

Per Post:
Berufsverband für Arbeitserziehung e.V.
Güntterstraße 25
71672 Marbach am Neckar

Per Mail:
info@bv-arbeitserziehung.de
--------------------------
Fördermitgliedsantrag für Institutionen
Adobe Acrobat Dokument 308.1 KB

Sie haben noch Fragen?

Antworten auf manche Fragen finden Sie bereits hier!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch oder per Mail. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns,  von Ihnen zu hören!